Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Kräuter-Frittata Foto: © Kevin Ilse
40 min
Schwierigkeit 1 von 3

Kräuter-Frittata

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Mai 2021

Foto: © Kevin Ilse

Zutaten für Portionen

  • 500 g festkochende Erdäpfel
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 gelbe Zwiebel
  • 0,5 Beet Kresse
  • 0,5 Bund Schnittlauch
  • 4 EL Minzblätter
  • 3 Eier (Größe M)
  • 50 ml Schlagobers
  • 150 g tiefgekühlte Erbsen
  • 150 g Feta
  • Salz, schwarzer Pfeffer a. d. Mühle
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Erdäpfel schälen und in ca. 5 mm dicke Scheiben schneiden. Öl in einer ofenfesten Pfanne erhitzen, die Hälfte der Erdäpfel hineingeben und bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten goldbraun anbraten. Auf einen Teller geben, die restlichen Erdäpfel ebenso anbraten und ebenfalls auf den Teller geben.

Währenddessen das Backrohr auf 200 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Zwiebel schälen und fein würfeln. Kresse vom Beet schneiden und mit Schnittlauch und Minze fein hacken. Eier und Obers gründlich verquirlen, salzen, pfeffern und die Kräuter unterheben.

Zwiebel in der Pfanne leicht anbraten, Erbsen dazugeben und ca. 4 Minuten anschwitzen. Erdäpfel untermischen, mit der Eiermasse übergießen und ca. 2 Minuten anbacken. Feta darüberbröseln und im Rohr auf mittlerer Schiene ca. 15 Minuten fertig backen.

Frittata anrichten und servieren.