Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Kokoskuchen mit Amarettoschaum
80 min

Kokoskuchen mit Amarettoschaum

Frisch gekocht TV 20. März 2012

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • 80 g glattes Mehl
  • 70 g Aranzini
  • 220 g Kokosraspeln
  • 180 g Butter
  • 160 g Staubzucker
  • 10 g Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 5 Eier
  • geriebene Schale von 1 unbehandelten Zitrone
  • Für den Amarettoschaum:
  • 2 Eidotter
  • 2 EL Amarettolikör
  • 2 EL Weißwein
  • 2 EL Feinkristallzucker

Zubereitung

Staubzucker, Vanillezucker, Zitronenschale und Salz mit der Butter schaumig rühren. Die Eier nach und nach einrühren. Kokosraspeln, Mehl und Aranzini unterheben. Die Masse in eine befettete und bemehlte Form füllen und im vorgeheizten Rohr bei 160 °C 1 Stunde backen.

Für den Amarettoschaum alle Zutaten in einen Schneekessel geben und über Wasserdampf schaumig aufschlagen. Kokoskuchen in Stücke schneiden und mit dem Amarettoschaum auf Tellern anrichten.