Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Kokos-Mandel-Crème-Brûlée Foto: © Thorsten Suedfels
25 min
Schwierigkeit 2 von 3

Kokos-Mandel-Crème-Brûlée

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Jänner 2021

Foto: © Thorsten Suedfels

Zutaten für Personen

  • 120 ml Clever Vollmilch
  • 330 ml Clever Schlagobers
  • 20 g Alnatura Rohrohrzucker
  • 1 Prise Salz
  • 5 Tonis Eidotter (Größe M)
  • 100 g Alnatura Kokos-Mandel-Creme
  • 50 g Lindt weiße Mandel-Schokolade
  • 1 Handvoll Minzblätter
  • 30 g BILLA Demerara Rohrzucker
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Backrohr auf 110 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Milch, Obers, Rohrohrzucker und Salz in einem Topf aufkochen. Dotter in einer Rührschüssel verquirlen und die kochend heiße Flüssigkeit langsam unter ständigem Rühren mit einem Schneebesen dazugießen. Die Masse durch ein feines Sieb in ein Gefäß mit Ausgießer gießen. Kokos-Mandel-Creme mit einem Schneebesen unterrühren, bis die Masse homogen ist.

4 ofenfeste Förmchen (à 200 ml) mit der Masse füllen und in eine Fettpfanne oder ein tiefes Backblech stellen. Auf zweiter Schiene von unten ins Rohr schieben. Wasser aufkochen und bis 2 cm unter dem Rand der Förmchen ins Blech gießen. 45 bis 60 Minuten garen, bis die Masse gestockt ist. Aus dem Rohr nehmen, ca. 60 Minuten auf Zimmertemperatur abkühlen lassen und ca. 60 Minuten kalt stellen.

Schokolade und Minze in Streifen schneiden. Demerara- Rohrzucker gleichmäßig auf der Oberfläche der Crèmes verteilen und mit einem Bunsenbrenner karamellisieren.

Crèmes brûlées mit Schokolade und Minze garnieren und servieren.