Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Kokos-Doppelkekse Foto: © Kevin Ilse
45 min
Schwierigkeit 1 von 3

Kokos-Doppelkekse

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Dezember 2021

Foto: © Kevin Ilse

Zutaten für Stück

  • 180 g glattes Mehl + Mehl für die Arbeitsfläche
  • 60 g Staubzucker
  • 125 g kalte Butter
  • 250 g Vollmilchkuvertüre
  • 250 ml Schlagobers
  • 120 g Kokosette
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Mehl mit Staubzucker mischen, Butter würfeln und dazugeben. Rasch mit den Händen zu einem glatten Mürbteig verkneten. 30 Minuten in einer verschlossenen Frischhaltedose kalt stellen.

Währenddessen Kuvertüre fein hacken. Obers aufkochen und den Topf vom Herd nehmen. Kuvertüre dazugeben und rühren, bis sie geschmolzen ist. Abkühlen lassen und bis zur weiteren Verwendung kalt stellen.

Backrohr auf 160 °C (Umluft) vorheizen. Mürbteig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche 5 mm dünn ausrollen. Mit einem runden Keksausstecher (5 cm ø) 30 Kreise ausstechen. Diese mit etwas Abstand zueinander auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Kekse 12 bis 15 Minuten auf mittlerer Schiene goldbraun backen. Auf einem Gitter vollständig auskühlen lassen.

80 g Kokosette unter die Schokocreme rühren. In einen Spritzbeutel mit großer Lochtülle füllen und auf die Hälfte der Kekse spritzen. Mit je einem zweiten Keks abdecken. Übriges Kokosette (40 g) auf einen Teller geben und die Kekse auf den Kanten darin rollen, sodass das Kokosette an der herausquellenden Füllung haften bleibt.

Die Kekse halten sich in einer verschlossenen Dose bei kühler Zimmertemperatur gelagert ca. 2 Wochen.

Tipp: Verschenken im Einmachglas

Schlichten Sie die Kekse zum Verschenken in ein Einmachglas. Legen Sie über den Deckel ein Stück Stoff oder Papier, fixieren Sie ihn mit einem Band, dann mit einem elastischen Zweig verzieren.