Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Kohlrisotto mit geröstetem Bauchspeck
25 min

Kohlrisotto mit geröstetem Bauchspeck

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Oktober 2009

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • 800 g Kohl
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 EL Tafelöl
  • 300 g Rundkornreis
  • 100 ml trockener Weißwein
  • 1 TL Gemüsesuppe (Instant)
  • 50 g Parmesan, gerieben
  • 8 Scheiben geräucherter Bauchspeck, à 10 g
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

Den Kohl waschen und die äußeren, dunklen Blätter entfernen. Den Kohl vierteln und den Strunk herausschneiden. Die Kohlviertel in feine Streifen schneiden, dabei die Blattrippen entfernen. Reichlich Salzwasser zum Kochen bringen und die Kohlstreifen darin 2 Minuten kochen lassen, absieben, mit kaltem Wasser abspülen und beiseitestellen.
Zwiebel und Knoblauch schälen und in feine Würfel schneiden.
1 EL Öl in einem Topf bei mittlerer Temperatur erhitzen, Zwiebel- und Knoblauchwürfel darin glasig braten. Den Rundkornreis dazugeben, kurz mitbraten, mit Weißwein ablöschen und aufkochen lassen. 500 ml kaltes Wasser und Instant-Gemüsesuppe portionsweise dazugeben und mit Salz würzen. Unter gelegentlichem Umrühren so lange kochen lassen, bis der Reis weich gekocht und cremig ist. Zwei Drittel der vorbereiteten Kohlstreifen dazugeben und darin erhitzen. Die Hälfte vom Parmesan unter den Risottoreis rühren, mit Pfeffer und Salz abschmecken und warm halten.
Das restliche Öl in einer Pfanne erhitzen und den Bauchspeck darin knusprig anbraten. Risotto auf Teller verteilen und mit dem übrigen Kohl, Parmesan und den Bauchspeckscheiben servieren.