Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Kohlrabi-Pasta mit Kohl und Avocadosauce Foto: © Wolfgang Schardt
40 min
Schwierigkeit 1 von 3

Kohlrabi-Pasta mit Kohl und Avocadosauce

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Jänner 2018

Foto: © Wolfgang Schardt

Zutaten für Portionen

  • 1 kg Kohlrabi
  • 250 g Kohl
  • 75 g Pinienkerne
  • 2 Knoblauchzehen
  • 60 g getrocknete Tomaten (Glas, Abtropfgewicht)
  • 2 reife Avocados
  • 1 Handvoll Basilikumblätter
  • 4 EL Olivenöl
  • 1 Bio-Zitrone
  • 1,5 TL Chiliflocken
  • 50 g veganer Käse
  • Salz
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Kohlrabi schälen und mit einem Spiralschneider in lange Nudeln schneiden (alternativ grob reiben). Kohl putzen und in feine Streifen schneiden.

Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten. Knoblauch schälen und grob hacken. Tomaten abtropfen lassen und grob hacken. Avocados halbieren, Steine entfernen und das Fruchtfleisch aus der Schale lösen. Mit Pinienkernen (bis auf 2 EL), Basilikum (bis auf ca. 8 Blätter), Knoblauch, Tomaten und Öl mit dem Stabmixer fein pürieren. Zitrone heiß waschen, trocken reiben, die Schale fein abreiben und den Saft auspressen. Sauce mit Salz, 1 TL Chili, Zitronenschale und -saft abschmecken. Käse reiben oder fein schneiden.

400 ml Salzwasser in einem Topf aufkochen. Gemüsestreifen hineingeben, einmal aufkochen und abseihen, dabei etwas Kochwasser auffangen. Gemüsestreifen mit Avocadosauce vermischen. Nach und nach Kochwasser unterrühren, bis die Sauce dickflüssig ist.

Kohlrabi-Pasta anrichten. Mit restlichen Pinienkernen und Basilikumblättern, Käse und restlichem Chili (1/2 TL) bestreuen und servieren.