Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Kohl-Erdäpfel-Gratin mit Käse
20 min

Kohl-Erdäpfel-Gratin mit Käse

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Oktober 2009

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • 20 g Butter
  • 1 kg Erdäpfel
  • 1 kg Kohl
  • 1 TL Muskatnuss
  • 400 ml Schlagobers
  • 100 ml Milch
  • 1 Knoblauchzehe
  • 100 g Gouda
  • Salz, Peffer

Zubereitung


Erdäpfel schälen, waschen und in dünne Scheiben schneiden. Den Kohl waschen und die äußeren, dunklen Blätter entfernen. Den Kohl vierteln und den Strunk herausschneiden. Die Kohlviertel in feine Streifen schneiden, dabei die Blattrippen entfernen. Reichlich Salzwasser zum Kochen bringen und die Kohlstreifen darin 2 Minuten kochen, abgießen, mit kaltem Wasser abspülen und beiseitestellen.
Die Auflaufform schichtweise mit Erdäpfelscheiben und Kohl füllen und mit einer Schicht Erdäpfel abschließen. Jede Schicht mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen.
Schlagobers und Milch in einem Topf zum Kochen bringen, mit Salz und Pfeffer würzen. Die Knoblauchzehe schälen, fein hacken und in die Schlagobersmilch geben. Die heiße Schlagobersmilch über das eingeschichtete Gemüse in die Auflaufform gießen. Den Käse fein reiben und darüber streuen. Im vorgeheizten Ofen ca. 50 Minuten goldbraun backen.
Zum Servieren das Gratin in Quadrate schneiden und auf Teller geben.