Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
Vorteils-Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Knusprige Erdnuss-Bällchen mit Minz-Chutney Foto: © Carsten Eichner
45 min

Knusprige Erdnuss-Bällchen mit Minz-Chutney

Frisch gekocht Magazin 01. Jänner 2011

Anmelden und zum Kochbuch hinzufügen Das Kochbuch steht nur BILLA Vorteils-Club Mitgliedern zur Verfügung.
Foto: © Carsten Eichner

Zutaten

  • Für 4 Personen (Snack)
  • Für die Bällchen:
  • 500 g mehlige Erdäpfel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Zwiebel
  • 1 EL Schmalz
  • 150 g Erdnüsse, geröstet und gesalzen
  • 2 Eidotter
  • 1 EL Mehl
  • 1/2 TL Chilipulver
  • 1 TL Salz
  • ca. 1 l Frittieröl
  • Für den Dip:
  • 50 g Minze
  • 50 g frischer Koriander
  • 1 grüne Chilischote
  • 2 EL Zitronensaft
  • Salz
  • 1 EL Sonnenblumenöl
  • 1 EL gehackte Mandeln zum Garnieren
  • 4-5 Stiele frischer Koriander zum Garnieren


Zubereitung

Erdäpfel gründlich abbürsten, in Wasser garen. Inzwischen Knoblauch und Zwiebel schälen, fein würfeln und in 1 EL heißem Schmalz glasig dünsten. 125 g Nüsse im Mixer mahlen.

Erdäpfel abgießen, ausdampfen lassen, schälen und sofort durch eine Presse drücken. Eidotter, Mehl, Knoblauch, Zwiebel und gemahlene Erdnüsse gründlich untermischen. Kräftig mit Chilipulver und Salz würzen.

Frittieröl in einer tiefen Pfanne (ca. 5 cm hoher Rand) erhitzen. Aus der Erdäpfelmasse kleine Bällchen (ca. 4-5 cm Durchmesser) formen und portionsweise knusprig ausbraten. Auf Küchenpapier abtropfen lassen.

Für den Dip Minze und Koriander abspülen, trocken schütteln und abzupfen. Chilischote putzen, entkernen und grob zerkleinern. Kräuter und Chili in einen Mixer geben, Zitronensaft und Salz zugeben und alles fein pürieren. Öl untermischen.

Übrige Nüsse (25 g) hacken. Koriander zum Garnieren abspülen, trocken schütteln und zerzupfen. Erdäpfelbällchen mit Mandeln und Koriander garniert servieren. Dip dazu reichen.

Sie sind hier:
Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.