Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Knusper-Blinis mit Ziegenfrischkäse und Oliven Foto: © Julia Hoersch
40 min
Schwierigkeit 2 von 3

Knusper-Blinis mit Ziegenfrischkäse und Oliven

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. November 2020

Foto: © Julia Hoersch

Zutaten für Stück

  • 150 g Walnusskerne
  • 15 Wacholderbeeren
  • 150 g weiche Butter
  • 40 g Kristallzucker
  • 2 Eier (Größe M)
  • 60 g Parmesan
  • 230 g Buchweizenmehl
  • 1 TL Backpulver
  • 3 EL getrockneter Rosmarin
  • 1 TL Meersalz
  • 1 Eidotter 8 (Größe M)
  • 140 g Ziegenfrischkäse
  • 6 grüne Oliven ohne Kern
  • 8 Kalamata-Oliven ohne Kern
  • 5 Minzblätter
  • 1 Beet Kresse
  • Salz, schwarzer Pfeffer a. d. Mühle
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

16 Nüsse beiseitelegen, die restlichen Nüsse grob hacken. Wacholderbeeren mit der flachen Seite eines Messers zerdrücken und grob hacken. Butter und Zucker in einer Rührschüssel mit den Quirlen des Mixers cremig aufschlagen. Eier einzeln dazugeben und unterrühren. Parmesan fein reiben, mit Mehl, Backpulver, gehackten Nüssen, 1 ½ EL Rosmarin, Wacholder und Meersalz zur Masse geben und zu einem Teig kneten. Zu einer Rolle (ca. 7 cm ø) formen, in eine Frischhaltedose geben und ca. 30 Minuten kalt stellen.

Backrohr auf 200 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. 2 Backbleche mit Backpapier auslegen. Teig in 16 Scheiben (à ca. 40 g) schneiden, auf die Bleche legen und mit den Händen leicht nachformen. In die Mitte je 1 Nuss legen und leicht eindrücken. Dotter mit 1 EL Wasser verrühren, die Kekse damit leicht bepinseln und mit dem restlichen Rosmarin (1 ½ EL) bestreuen. Nacheinander auf mittlerer Schiene ca. 15 Minuten backen, herausnehmen und ca. 30 Minuten auskühlen lassen.

Währenddessen den Frischkäse mit Salz und Pfeffer verrühren. Grüne Oliven in Ringe schneiden, Kalamata- Oliven würfeln. Minze fein schneiden und mit der Hälfte der Kalamata-Oliven unter den Frischkäse rühren. Kresse vom Beet schneiden.

Je einen Klecks Creme auf die Kekse geben, mit Kalamata- und grünen Oliven belegen, mit Kresse und Pfeffer bestreuen und servieren.