Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Kaspressknödel mit Speck-Salat Foto: © Wolfgang Schardt
35 min
Schwierigkeit 1 von 3

Kaspressknödel mit Speck-Salat

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. März 2016

Foto: © Wolfgang Schardt

Zutaten für Personen

  • 250 g altbackene Semmeln
  • 250 ml Clever Milch
  • 1 Clever gelbe Zwiebel
  • 2 Handvoll Petersilienblätter
  • 6 EL Clever Butter
  • 1 TL Thymianblätter
  • 200 g Clever Tiroler Bergkäse
  • 3 Eier
  • 1 Prise Muskat
  • 2 EL Clever Semmelbrösel
  • 0,5 Kopfsalat oder 3 Salatherzen
  • 2 Clever Knoblauchzehen
  • 3 EL Clever Condimento bianco
  • 1 TL Senf
  • 2 TL Kristallzucker
  • 125 g Clever Sauerrahm oder Joghurt
  • 4 EL Clever Olivenöl
  • 100 g Speck im Ganzen
  • 1 EL Clever Sonnenblumenöl
  • Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Semmeln in dünne Scheiben schneiden und in eine Schüssel geben. 250 ml Milch erhitzen, über die Semmeln gießen und die Schüssel mit einem Deckel oder mit Frischhaltefolie abdecken, damit die Semmeln gut durchfeuchten. 10 Minuten ziehen lassen.

Währenddessen die Zwiebel schälen und fein hacken. Petersilie fein hacken. 2 EL Butter in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebel darin glasig anschwitzen. Petersilie und Thymian unterrühren. Käse in kleine Würfel schneiden.

Zwiebelmischung mit den Semmeln vermengen. Eier und Käse gut untermischen und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Sollte die Masse zu trocken sein, noch etwas Milch unterrühren. Ist sie zu feucht, Semmelbrösel unterrühren. 10 Minuten ziehen lassen.

Währenddessen den Salat putzen und die Blätter etwas kleiner zupfen. Knoblauch schälen und fein hacken. Knob lauch, Essig, Senf, Zucker, etwas Salz und Pfeffer, Rahm oder Joghurt und Olivenöl mit dem Pürierstab fein mixen. Speck in kleine Würfel schneiden, in einer Pfanne in Sonnenblumenöl knusprig anbraten und auf Küchenpapier entfetten.

Aus der Knödelmasse mit angefeuchteten Händen 12 kleine Knödel formen und leicht flach drücken. Restliche Butter (4 EL) in zwei Pfannen erhitzen. Die Knödel darin bei kleiner bis mittlerer Hitze auf jeder Seite 3 Minuten goldbraun und knusprig braten. Salat mit der Sauce mischen.

Kaspressknödel mit Salat auf Tellern anrichten. Speckwürfel über den Salat streuen und servieren.