Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
Vorteils-Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Kartoffelsuppe mit Kokoscreme
35 min

Kartoffelsuppe mit Kokoscreme

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. März 2005

Anmelden und zum Kochbuch hinzufügen Das Kochbuch steht nur BILLA Vorteils-Club Mitgliedern zur Verfügung.

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • 500 g Kartoffeln
  • 11/2 Dosen Kokosmilch à 330 ml
  • 1/4 l Wasser
  • 1/2 TL geriebene Muskatnuss
  • 1/2 TL Ingwersaft (aus frischem Ingwer)
  • 1/2 TL Vanillepulver
  • Zimt
  • Salz
  • Zucker
  • Öl zum Frittieren


Zubereitung

Kartoffeln (bzw. Süßkartoffeln), weich kochen, schälen und in kleinere Stücke schneiden. Von einer größeren Kartoffel 4 dünne Scheiben abschneiden. Jede Scheibe in unterschiedlichen Breiten mehrmals der Länge nach einschneiden, aber nicht durchschneiden, und dann für die Garnitur beiseite stellen.

Kokosmilchdosen öffnen, 4 EL vom Kokosmilchrahm abschöpfen und ebenfalls für die Garnitur beiseite stellen.

Kartoffeln, Kokosmilch und Wasser in einem Gefäß vermischen. Muskatnuss, Ingwersaft (dafür frischen Ingwer entsaften) und Vanillepulver zugeben, mit dem Stabmixer pürieren. Einmal aufkochen und maximal 5 Min. lang köcheln lassen. Mit Zimt, Salz und Zucker würzen und noch einmal aufkochen.

In der Zwischenzeit in einer Pfanne reichlich Öl erhitzen, die 4 eingeschnittenen Kartoffelscheiben darin frittieren. Durch die Hitze verdrehen sie sich in alle Richtungen und werden so zum phantasievollen Dekorationsobjekt. Herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen.

Kartoffelsuppe in Schalen anrichten und jeweils mit einer frittierten Kartoffelscheibe und einem Tupfer Kokoscreme garnieren.

Sie sind hier:
Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.