Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
Vorteils-Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Kartoffel-Zucchini-Laibchen
25 min

Kartoffel-Zucchini-Laibchen

Frisch gekocht TV 03. September 2008

Anmelden und zum Kochbuch hinzufügen Das Kochbuch steht nur BILLA Vorteils-Club Mitgliedern zur Verfügung.

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • 2 mehlige Kartoffeln
  • 1 Zucchini
  • 1 EL Maisstärkemehl
  • 1 EL Sauerrahm
  • 1/2 Zwiebel
  • 2 Zehen Knoblauch
  • Salz, Pfeffer
  • Muskatnuss
  • 2 gelbe Paprika
  • 3 EL Ketchup
  • 2 EL Mayonnaise
  • 1 TL Tafelkren
  • 1 Schuss Cognac


Zubereitung

Kartoffeln schälen und fein raspeln. Zucchini waschen und zu den Kartoffeln reiben. Zwiebel und Knoblauch ebenfalls dazu raspeln. Stärkemehl und Sauerrahm unter die Masse rühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Aus der Masse Laibchen formen und diese in einer Pfanne in Öl beidseitig braten.

Für die Cocktailsauce, Ketchup, Mayonnaise und Kren miteinander verrühren. Mit einem Schuss Cognac verfeinern und nochmals abschmecken.

Die Paprika in Würfel schneiden und diese in Olivenöl knackig anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen.

Die Kartoffel-Zucchini-Laibchen auf der Cocktailsauce anrichten. Die Paprikawürfel dekorativ dazu legen.

Sie sind hier:
Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.