Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Karottenauflauf mit Kräuterschaum
40 min

Karottenauflauf mit Kräuterschaum

Frisch gekocht TV 02. Februar 2005

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • 400 g Karotten
  • 250 ml Wasser
  • 4 Eiweiß
  • Olivenöl
  • Weißbrotbrösel
  • Salz, Pfeffer
  • Zucker
  • 150 g Qimiq
  • 100 g Rucola
  • 50 g Petersilie
  • 50 g Schnittlauch
  • Kerbel zum Garnieren

Zubereitung

Rezept von Sepp Schellhorn

Karotten schälen und in Scheiben schneiden. Karottenscheiben in gesalzenem und gezuckertem Wasser so lange kochen bis das Wasser völlig verdampft ist Karotten noch heiß mit Eiweiß mixen. Dariolformen mit Olivenöl und Bröseln ausschmieren, Karotten-Eiweiß-Masse einfüllen. Im Rohr bei 130 °C 30 Minuten im Wasserbad dämpfen.

Für den Kräuterschaum Rucola mit Petersilie, Schnittlauch und Olivenöl mixen. Kräuterpesto in das Qimiq einrühren und erwärmen. Am Teller die Kräutermasse anrichten, Karottenauflauf darauf stürzen und mit Kerbel garnieren.