Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
Vorteils-Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Karotten-Apfel-Orangen-Porridge mit Mandel-Haferflocken-Streuseln Foto: © William Meppem
35 min
Schwierigkeit 1 von 3

Karotten-Apfel-Orangen-Porridge mit Mandel-Haferflocken-Streuseln

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. November 2017

Foto: © William Meppem

Zutaten für Portionen

  • 40 g Mandelkerne
  • 1 EL Pflanzenöl
  • 3,5 EL Honig
  • 20 g Sonnenblumenkerne
  • 200 g Haferflocken
  • 20 g Kokosette
  • 0,75 TL gemahlener Zimt
  • 2 Orangen
  • 30 ml Karottensaft
  • 100 ml Apfelsaft
  • 400 ml Kokosmilch
  • 1 Karotte
  • Salz
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Backrohr auf 200 °C (Ober-/Unterhitze, 180 °C Umluft) vorheizen. Mandeln grob hacken und mit Öl, 1 ½ EL Honig, Sonnenblumenkernen, 20 g Haferflocken, Kokosette, ¼ TL Zimt und 1 Prise Salz vermischen. Auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen und auf mittlerer Schiene unter gelegentlichem Wenden 10 bis 12 Minuten goldbraun und knusprig rösten. Aus dem Rohr nehmen, auf dem Backblech auskühlen lassen und in Stücke brechen.

Währenddessen die Orangen heiß waschen und trocken reiben. Von einer Orange die Schale fein abreiben und den Saft auspressen. Orangen-, Karotten- und Apfelsaft mit Kokosmilch, restlichen Haferflocken (180 g), ¼ TL Zimt und 1 Prise Salz in einen Topf geben. Karotte putzen, schälen und in den Topf reiben. Bei mittlerer Hitze aufkochen, Hitze etwas reduzieren und den Porridge unter gelegentlichem Rühren 8 bis 10 Minuten köcheln lassen, bis er eindickt und cremig wird. Orangenschale unterrühren. Restliche Orange in Scheiben schneiden.

Porridge anrichten und mit Orangenscheiben und Streuseln belegen. Mit dem restlichen Honig (2 EL) beträufeln, mit dem restlichen Zimt (¼ TL) bestreuen und servieren.

Sie sind hier:
Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.