Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Karamellisierter Rhabarber mit Vanilleeis Foto: © StockFood Feature by Ulrika Ekblom
35 min
Schwierigkeit 1 von 3

Karamellisierter Rhabarber mit Vanilleeis

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. April 2018

Foto: © StockFood Feature by Ulrika Ekblom

Zutaten für Portionen

  • 60 g geröstete Pistazien
  • 400 g Ja! Natürlich Bio-Rhabarber
  • 1,5 cm Ingwer
  • 25 g Ja! Natürlich Bio-Alpenbutter
  • 160 g Ja! Natürlich Bio-Rohrohrzucker
  • 250 ml Ja! Natürlich Bio-Vanilleeis
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Pistazien aus den Schalen lösen. Nach Belieben mit Wasser vom Salz befreien und trocken tupfen. In einer Pfanne ohne Fett rösten, bis sie zu duften beginnen. Herausnehmen, abkühlen lassen und grob hacken.

Die Enden der Rhabarberstangen entfernen und harte Fasern abziehen. Die Stangen schräg in ca. 2 cm dicke Stücke schneiden. Ingwer schälen und fein hacken.

Butter in einer Pfanne schmelzen, Zucker hineinstreuen und bei niedriger bis mittlerer Hitze schmelzen. Rhabarber und Ingwer im Karamell unter gelegentlichem Rühren ca. 5 Minuten weich köcheln lassen.

Karamellisierten Rhabarber mit Vanilleeis anrichten, mit Pistazien bestreuen und servieren.