Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Karamellisierter Mandel-Topfenschmarren mit Pflaumen-Bier-Kompott Foto: © Janne Peters
55 min

Karamellisierter Mandel-Topfenschmarren mit Pflaumen-Bier-Kompott

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. März 2011

Foto: © Janne Peters

Zutaten

  • Für 4 Personen
  • 500 g Pflaumen
  • 75 g brauner Zucker
  • 250 ml dunkles Bier
  • Mark von 2 Vanilleschoten
  • 1 TL Zimt
  • 3 EL Zitronensaft
  • 1 gestr. EL Maizena Speisestärke
  • 25 g Mandelblättchen
  • 4 Eier (Größe S)
  • 2 Eiklar (von Eiern der Größe S)
  • 165 g Zucker
  • fein aberiebene Schale von 1/2 Biozitrone
  • 150 g Topfen (20%)
  • 100 g Mehl, gesiebt
  • 3 EL Butter
  • 2 EL Staubzucker zum Besieben

Zubereitung

Backrohr auf 200 °C vorheizen.

Für das Kompott die Pflaumen halbieren, die Kerne entfernen und jede Hälfte je nach Größe nochmals in 2¿3 Spalten schneiden. Den braunen Zucker in einer breiten Pfanne goldbraun schmelzen. Bier, Mark von einer Vanilleschote, Zimt und Zitronensaft dazugeben und köcheln lassen, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Die Pflaumen dazugeben und etwa 5 Minuten weiterköcheln lassen. Die Speisestärke mit 3 EL kaltem Wasser glatt rühren, unter die Pflaumen mischen und noch einmal aufkochen lassen. Das Pflaumenkompott vom Herd nehmen.

Die Mandelblättchen in einer trockenen Pfanne unter Wenden goldbraun rösten.

Für den Schmarrenteig zwei Eier trennen. Die zwei Eidotter und zwei ganze Eier mit 125 g Zucker kurz aufschlagen. Übriges Vanillemark und Zitronenschale zufügen und schaumig schlagen. Topfen untermischen. Vier Eiklar und 10 g Zucker steif schlagen und abwechselnd mit dem gesiebten Mehl unter die Masse heben.

Boden und Rand einer großen, ofenfesten Pfanne mit der Hälfte der Butter bestreichen und erhitzen. Die Hälfte des Teiges hineingeben, bei mittlerer Hitze zwei bis drei Minuten kurz anbacken und dann im vorgeheizten Ofen in der Ofenmitte ca. zehn Minuten weiterbacken. Dabei nach fünf Minuten wenden und fertig backen. Den Schmarren aus der Pfanne auf einen Teller gleiten lassen. Mit dem restlichen Teig ebenso verfahren.

Den Topfenschmarren mit zwei Gabeln in Stücke reißen. In einer großen Pfanne mit dem übrigen Zucker (30 g) bestreuen und bei mittlerer Hitze unter Wenden leicht karamellisieren lassen.

Den Schmarren mit dem noch leicht warmen Pflaumenkompott auf Tellern anrichten. Mit Staubzucker besieben, mit den Mandeln bestreuen und servieren.

Sie sind hier: