Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Karamellisierte Blütencreme
60 min

Karamellisierte Blütencreme

Frisch gekocht TV 26. Jänner 2007

Zutaten

  • Für 6-8 Personen:
  • 125 ml Milch
  • 250 ml Schlagobers
  • 8 Eidotter (160 g)
  • 150 g brauner Zucker
  • 3 EL Jasmin-Tee (oder 25 Löwenzahnblütenköpfe und 15 ungespritzte Rosenblütenköpfe)
  • 500 ml Schlagobers
  • 2 EL brauner Zucker zum Karamellisieren

Zubereitung

250 ml Obers mit der Milch aufkochen lassen, die Blüten (oder den Jasmin-Tee) einlegen, mit Klarsichtfolie abdecken und ca. 10 Minuten ziehen lassen. In der Zwischenzeit den braunen Zucker mit den Dottern kurz aufschlagen (die Masse darf dabei nicht weiß werden) und zu der Milch geben. Das restliche Schlagobers zufügen, und anschließend abseihen. Für einige Stunden in den Kühlschrank stellen.

Creme in Kaffeetassen oder Porzellanformen abfüllen, im Wasserbad bei 120 °C für etwa 45 Minuten pochieren. Die Blütencreme sollte in der Mitte noch einen leicht cremigen Kern aufweisen.

Auskühlen lassen, kurz vor dem Servieren mit dem braunen Zucker bestreuen und mit einem Flämmer bzw. kleinen Gaskartuschenbrenner (oder auch unter dem Griller im Backrohr) bei starker Oberhitze leicht karamellisieren.