Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Karamellisierte Birnen mit Milcheis Foto: © Ben Dearnley
40 min
Schwierigkeit 1 von 3

Karamellisierte Birnen mit Milcheis

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Oktober 2015

Foto: © Ben Dearnley

Zutaten für Personen

  • 200 ml Ahornsirup
  • 450 ml Obers
  • 100 ml Milch
  • 5 Eidotter
  • 220 g Feinkristallzucker
  • 4 reife Birnen
  • 1 Vanilleschote
  • 0,5 Orange
  • 0,5 Zitrone
  • 2 EL Dessertwein
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Für das Eis 130 ml Ahornsirup bei mittlerer Hitze 4 bis 5 Minuten aufkochen, bis er eindickt. Obers und Milch einrühren und zum Köcheln bringen. Dotter mit 20 g Zucker in einer Schüssel 4 bis 5 Minuten schlagen, bis sie hell sind. Obersmischung unter ständigem Rühren zu den Dottern gießen. Die Mischung im Topf bei mittlerer Hitze 5 bis 6 Minuten köcheln lassen, bis sie eindickt. In ein Gefäß umfüllen und 1 bis 2 Stunden kalt stellen, währenddessen gelegentlich umrühren. In einer Eismaschine nach Bedienungsanleitung zu cremigem Eis verarbeiten.

Währenddessen für die Birnen das Backrohr auf 180 °C (Umluft) vorheizen. Birnen schälen, halbieren und das Kerngehäuse ausstechen. Eine große oder zwei kleinere Auflaufformen mit dem restlichen Zucker (200 g) ausstreuen. Die Birnen eng nebeneinander mit den Schnittflächen in den Zucker setzen und hineindrücken. 5 Minuten ziehen lassen, dann die Birnen umdrehen. Vanilleschote der Länge nach halbieren und das Mark herauskratzen. Orangen- und Zitronensaft auspressen. 50 ml Ahornsirup mit dem Vanillemark verrühren und die Birnen damit beträufeln. Orangen- und Zitronensaft sowie Dessertwein und 2 EL Wasser darüberträufeln. Auf mittlerer Schiene 20 bis 25 Minuten braten, bis die Birnen weich und karamellisiert sind, dabei gelegentlich den Saft darüberlöffeln.

Je 2 Birnen mit 1 Kugel Eis in Schüsseln anrichten, mit restlichem Ahornsirup (20 ml) beträufeln und servieren.