Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
Vorteils-Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Kaninchenrücken im Filomantel mit Pilzen und gebackenem grünen Spargel
15 min

Kaninchenrücken im Filomantel mit Pilzen und gebackenem grünen Spargel

Frisch gekocht TV 30. März 2007

Anmelden und zum Kochbuch hinzufügen Das Kochbuch steht nur BILLA Vorteils-Club Mitgliedern zur Verfügung.

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • 600 g Kaninchenrücken
  • 4 Blätter Frühlingsrollenteig
  • 2 Eiweiß
  • Salz, Pfeffer
  • frische Kräuter
  • 400 g Waldpilze
  • 2 EL Butter
  • 1 Liter Sonnenblumenöl


Zubereitung

Die Kaninchenrücken mit Salz, Pfeffer und den Kräutern würzen. Den Frühlingsrollenteig mit Eiweiß bestreichen, das Kaninchen darauf legen und einrollen.

In 180 °C heißem Öl ca. 1 Minute frittieren, danach 10 Minuten rasten lassen und nochmals frittieren.

Die geputzten Pilze in Butter anschwitzen, mit Salz, Pfeffer und frischen Kräutern würzen.

Pilze auf Teller setzen und mit dem Kaninchen (dekorativ aufgeschnitten) servieren.

Sie sind hier:
Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.