Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Kalbskoteletts mit Fisolen

Kalbskoteletts mit Fisolen

Frisch gekocht TV 06. Juni 2011

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • 4 Kalbskoteletts á 240 g
  • 600 g schmale Fisolen
  • 12 Scheiben geräucherter Bauchspeck
  • 200 g Champignons
  • 1 gehackte Zwiebel
  • 1/16 l Calvados
  • 100 ml Cidre
  • 4 EL Crème fraîche
  • 1/4 l Kalbsfond
  • Salz
  • Pfeffer
  • Butter
  • Öl

Zubereitung

Die Kalbskoteletts mit Salz und Pfeffer würzen, in einem Gemisch aus Öl und Butter beidseitig scharf anbraten. Im Rohr bei 180 °C 5 bis 6 Minuten rosa braten, danach warm rasten lassen.

Die blättrig geschnittenen Champignons im Bratenrückstand scharf anbraten. Die geschnittenen Zwiebel zugeben und mit dem Calvados flambieren. Mit Cidre ablöschen. Die Crème fraîche einrühren und mit dem Kalbsfond aufgießen. Die Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Fisolen kurz blanchieren und gut abtropfen lassen. Jeweils ein Bündel Fisolen mit einer Scheibe Bauchspeck umwickeln und in etwas Öl und Butter anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen.

Die gebratenen Kalbskoteletts auf den Cremechampignons mit den Fisolen anrichten.