Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
Vorteils-Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Kalbsfilet im Sesammantel auf glasierten Karotten und Blattspinat
30 min

Kalbsfilet im Sesammantel auf glasierten Karotten und Blattspinat

Frisch gekocht TV 08. November 2013

Anmelden und zum Kochbuch hinzufügen Das Kochbuch steht nur BILLA Vorteils-Club Mitgliedern zur Verfügung.

Zutaten für Personen

  • 500 g Kalbsfilet
  • 5 EL Sesam (schwarz und weiß)
  • 2 Eier
  • 1 EL Mehl
  • Salz und Pfeffer
  • 0,5 Bund Petersilie
  • 3 Karotten
  • 1 EL Ahornsirup
  • 125 ml Sodawasser
  • Schale von 1 unbehandelten Zitrone
  • 500 g frischer Blattspinat
  • 1 gehackte Zwiebel
  • 3 gehackte Knoblauchzehen
  • Olivenöl
  • 4 Zitronenscheiben
Zutaten im BILLA Online Shop einkaufen
Einkaufsliste

Zubereitung

Die Eier mit dem Sesam und dem Mehl verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Vom Kalbsfilet Scheiben abschneiden und diese ca. 5 mm dick klopfen. Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen und in dem Sesam-Ei-Gemisch wenden. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Kalbsscheiben darin beidseitig goldgelb backen.

Den Ahornsirup in einem geräumigen Topf erwärmen. Die geschälten, in Scheiben geschnittenen Karotten zugeben und mit dem Sodawasser aufgießen. Karottengemüse bissfest kochen, mit Salz, Pfeffer und Zitronenschale abschmecken. Vor dem Servieren gehackte Petersilie zugeben.

Etwas Öl in einer geräumigen Pfanne erhitzen, gehackte Zwiebel darin glasig anschwitzen. Knoblauch sowie gewaschene Spinatblätter zugeben und diese zusammenfallen lassen.

Die Kalbschnitzel schräg halbieren und mit dem Spinat sowie den Karotten auf Tellern anrichten, jeweils mit einer Zitronenscheibe garnieren.

Sie sind hier:
Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.