Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
Vorteils-Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Kaiserschotensuppe mit Lachstatar und Avocado Foto: © Monika Schürle & Maria Grossmann
45 min

Kaiserschotensuppe mit Lachstatar und Avocado

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Juli 2010

Anmelden und zum Kochbuch hinzufügen Das Kochbuch steht nur BILLA Vorteils-Club Mitgliedern zur Verfügung.
Foto: © Monika Schürle & Maria Grossmann

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • 300 g Kaiserschoten
  • 11/2 Schalotten
  • 9 EL Olivenöl
  • 1 l Gemüsesuppe
  • 5 TL Limettensaft
  • 100 ml Schlagobers
  • 50 g Lachs, aufgetaut
  • 50 g Räucherlachs
  • 3 Zweige Koriander
  • 2 Avocados
  • 1/2 TL rote Chilischote, fein gehackt
  • Salz, Pfeffer


Zubereitung

Kaiserschoten putzen, in kochendem Salzwasser 4-5 Minuten garen, bis sie weich sind, abgießen und sofort mit eiskaltem Wasser abschrecken. Schalotten schälen und würfeln.

3 EL Öl in einem Topf erhitzen, zwei Drittel der Schalotten farblos anschwitzen, Gemüsesuppe dazugießen, zum Kochen bringen und ca. 10 Minuten köcheln lassen. 8 Kaiserschoten zum Garnieren beiseitelegen, die übrigen in die Suppe geben. Mit einem Pürierstab fein mixen und mit Salz, Pfeffer und 1 TL Limettensaft abschmecken. Schlagobers unterrühren und die Suppe bis zum Servieren kühl stellen.

Beide Lachssorten sehr fein würfeln, mit den restlichen Schalotten mischen und bis zum Servieren abgedeckt kühl stellen.

Kurz vor dem Servieren Koriander waschen und trocken tupfen. Die Blätter abzupfen, sehr fein hacken und mit dem Lachstatar, 2 EL Olivenöl, 3 TL Limettensaft, Salz und Pfeffer vermengen. Avocados halbieren, Kerne entfernen, mit einem Kugelausstecher Kugeln aus dem Fruchtfleisch schneiden und mit dem restlichen Limettensaft (1 TL) beträufeln. Das restliche Olivenöl (4 EL) mit der Chilischote verrühren.

Das Lachstatar mit Hilfe eines Ringes in die Mitte der Suppenteller setzen, Avocadokugeln darum verteilen und die kalte Kaiserschotensuppe rundherum gießen. Das Tatar mit jeweils zwei Kaiserschoten garnieren, mit je 1 EL Chiliöl beträufeln und servieren.

Sie sind hier:
Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.