Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Kaffee-Joghurt-Creme mit Karamellbirnen und Gugelhupfzwieback Foto: © Kevin Ilse
25 min
Schwierigkeit 1 von 3

Kaffee-Joghurt-Creme mit Karamellbirnen und Gugelhupfzwieback

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Dezember 2022

Foto: © Kevin Ilse

Zutaten für Portionen

  • 125 g Clever Marmorgugelhupf
  • 350 g Clever griechisches Joghurt
  • 2 Pkg. Clever Vanillinzucker
  • 120 g Feinkristallzucker
  • 1 TL Clever Löskaffee
  • 250 ml Clever Schlagobers
  • 1 Pkg. Sahnesteif
  • 1 Clever Birne
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Backrohr auf 120 °C (Umluft) vorheizen. Gugelhupf in dünne Scheiben schneiden und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. 10 bis 15 Minuten auf mittlerer Schiene knusprig rösten. Herausnehmen und bis zum Servieren abkühlen lassen.

Joghurt mit Vanillinzucker, 70 g Feinkristallzucker und Löskaffee gründlich verrühren. Obers mit Sahnesteif in einer gekühlten Schüssel steif schlagen und vorsichtig unter die Joghurtcreme mischen. Bis zur Weiterverwendung kalt stellen.

Birne schälen, entkernen und in dünne Spalten schneiden. Restlichen Feinkristallzucker (50 g) in einer beschichteten Pfanne ca. 10 Minuten bei mittlerer Hitze unter Beobachtung hell karamellisieren. Birnenspalten im Karamell wenden. Vom Herd nehmen.

Creme anrichten, Birnen darauf verteilen. Gugelhupfzwieback darüberbröseln und servieren.

Tipp: Füllen Sie die Creme bereits vor dem Kaltstellen in Servierschalen, so geht das Anrichten nachher blitzschnell.