Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Käsefondue mit Sauergemüse und Rosmarinchips-Salat Foto: © Janne Peters
80 min
Schwierigkeit 1 von 3

Käsefondue mit Sauergemüse und Rosmarinchips-Salat

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. November 2020

Foto: © Janne Peters

Zutaten für Personen

  • 4 Karotten
  • 500 g Knollensellerie
  • 2 rote Zwiebeln
  • 5 El flüssiger Honig
  • 250 ml Apfelessig
  • 3 Gewürznelken
  • 3 Lorbeerblätter
  • 3 Wacholderbeeren
  • 1 Baguette
  • 500 g BILLA Früchtebrot
  • 1 Schuss BILLAEdelbrand Williams nach Belieben
  • 1 EL BILLA Dijonsenf mit Honig
  • 100 ml Olivenöl
  • 1 rote Rübe
  • 1 Apfel (z.B. Topaz)
  • 1 Bataviasalat
  • 50 g BILLA Kesselchips mot Rosmarin & Meersalz
  • 2 Packungen BILLA Käse Fondue à 400 g
  • Salz, schwarzer Pfeffer a. d. Mühle
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Karotten und Sellerie putzen, schälen und in Stifte schneiden. Zwiebeln schälen, halbieren und in dünne Spalten schneiden. Karotten, Sellerie und Zwiebeln nacheinander in kochendem Salzwasser ca. 5 Minuten garen un separat in Schüsseln geben.

3 EL Honig, 200 ml Essig, Nelken, Lorbeer und Wacholder in einem Topf einmal aufkochen. Über die gegarten Gemüse gießen, gut vermischen, salzen, pfeffern und ca. 30 Minuten ziehen lassen.

Währenddessen Baguette und Früchtebrot in große Würfel schneiden. Nach Belieben mit Edelbrand beträufeln.

Restlichen Essig (50 ml) mit restlichem Honig (2 EL), Senf und Öl verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Rote Rübe schälen und grob reiben. Apfel vierteln, entkernen und ebenfalls grob reiben. Salat putzen und in Streifen schneiden. Salat, Rote Rübe und Apfel mit Rosmarinchips vermischen und mit Senfmarinade beträufeln.

Käsefondue nach Packungsanleitungb erhitzen.

Käsefondue mit Sauergemüse, Salat und Brotwürfeln anrichten und servieren.