Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Kabeljaufilet mit Kräuterkruste und Spinat Foto: © Wolfgang Schardt
30 min

Kabeljaufilet mit Kräuterkruste und Spinat

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Mai 2011

Foto: © Wolfgang Schardt

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • 1 Bund Petersilie
  • 3-4 Stängel Thymian
  • 1 Knoblauchzehe
  • 40 g Parmesan, gerieben
  • 100 g weiche Butter
  • 6 EL Semmelbrösel
  • 4 Kabeljaufilets, aufgetaut
  • 450 g Blattspinat, aufgetaut
  • 100 ml Gemüsesuppe
  • 250 g Edelweizen
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung

Backrohr auf 200 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Für die Fischkruste Petersilie und Thymian abspülen, die Blättchen abzupfen, fein hacken und die Knoblauchzehe schälen. Kräuter, Parmesan, 80 g Butter, Semmelbrösel und etwas Pfeffer in eine Schüssel geben, Knoblauch dazupressen und alles gut vermischen. Die Kabeljaufilets kalt abspülen und trocken tupfen. Beides beiseitestellen.

Eine Auflaufform mit 10 g Butter ausstreichen. Aufgetauten Blattspinat in ein Sieb geben und abtropfen lassen. Mit den Fingern etwas auseinanderzupfen, leicht salzen und pfeffern, in die Form legen und mit Gemüsesuppe aufgießen. Restliche Butter (10 g) in Flöckchen auf dem Spinat verteilen. Die Fischfilets auf den Spinat legen, leicht salzen und pfeffern und mit der Bröselmischung bedecken. Ca. 15 Minuten im Backrohr garen, bis die Kruste goldbraun ist.

Inzwischen den Edelweizen nach Packungsanweisung in Salzwasser kochen, dann abgießen und abtropfen lassen.

Den Fisch mit Spinat und Edelweizen servieren.