Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Kabeljau mit Tomatenkruste und Oliven-Couscous Foto: © Wolfgang Schardt
25 min

Kabeljau mit Tomatenkruste und Oliven-Couscous

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Juni 2012

Foto: © Wolfgang Schardt

Zutaten für Personen

  • 1 TL Olivenöl
  • 4 Kabeljaufilets, aufgetaut
  • 12 kleine Rosmarinzweige
  • 1 Handvoll Petersilienblätter
  • 75 g Semmelbrösel
  • 150 g Pesto rosso
  • 250 g Couscous
  • 100 g schwarze Oliven ohne Stein
  • 1 TL Chili Powder
  • Salz, Pfeffer a. d. Mühle
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Das Backrohr auf 200 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen und eine Auflaufform (ca. 20 x 30 cm) einölen. Fischfilets kalt abspülen, trocken tupfen, in die Form legen und mit Salz und Pfeffer würzen. Rosmarin waschen, die Nadeln von 8 Rosmarinzweigen abstreifen und hacken. Petersilienblätter waschen und hacken. Semmelbrösel, Pesto und die Hälfte der gehackten Kräuter vermischen, auf den Fischfilets verteilen und im Rohr 15 Minuten auf mittlerer Schiene garen.

Währenddessen Couscous in Wassser mit 1/2 TL Salz nach Packungsanleitung zubereiten. Oliven grob hacken. Couscous mit einer Gabel auflockern. Oliven, die übrigen gehackten Kräuter und Chili unterrühren.

Fisch aus dem Rohr nehmen, mit dem Couscous anrichten und mit Rosmarinzweigen garnieren.