Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Kabeljau mit Erdäpfelkruste und Senfkarotten Foto: © Thorsten Suedfels
30 min
Schwierigkeit 1 von 3

Kabeljau mit Erdäpfelkruste und Senfkarotten

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Dezember 2017

Foto: © Thorsten Suedfels

Zutaten für Portionen

  • 500 g Karotten
  • 1 Lauchstange
  • 30 g Butter
  • 50 ml Weißwein
  • 2 TL Kristallzucker
  • 200 ml Gemüsesuppe
  • 60 g grüne Oliven (Glas, Abtropfgewicht)
  • 1 EL Estragonsenf
  • 4 aufgetaute Kabeljaufilets
  • 200 g kleine festkochende Erdäpfel
  • 1 Eidotter
  • 2 EL Olivenöl
  • Salz
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Karotten schälen. Dickere Karotten der Länge nach, längere Karotten der Breite nach halbieren. Lauch putzen, waschen und in ca. 1 cm dicke Ringe schneiden. Butter in einer Pfanne zerlassen, Karotten und Lauch hineingeben und ca. 3 Minuten anbraten. Wein und Zucker unterrühren und bei mittlerer Hitze ca. 3 Minuten köcheln lassen, bis der Wein verkocht ist. Suppe angießen und die Karotten zugedeckt 5 bis 7 Minuten bissfest dünsten. Oliven kurz vor Garzeitende dazugeben. Am Schluss den Senf unterrühren.

Währenddessen die Fischfilets kalt abspülen, trocken tupfen, salzen und pfeffern. Erdäpfel in ca. 2 mm dicke Scheiben schneiden. Filets auf einer Seite mit Dotter einstreichen, die Erdäpfelscheiben überlappend darauflegen und leicht andrücken. Öl in einer großen Pfanne erhitzen, die Filets vorsichtig mit der Erdäpfelseite nach unten hineinlegen und 5 bis 6 Minuten braten, bis die Erdäpfel goldbraun sind. Filets vorsichtig wenden und 2 bis 3 Minuten fertig garen.

Filets mit Gemüse anrichten und servieren.