Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Kabeljau auf ligurischem Brotsalat
40 min

Kabeljau auf ligurischem Brotsalat

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. März 2005

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • 150 g Weißbrot
  • 1 roter Paprika
  • 1 gelber Paprika
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 Tomate
  • 60 g schwarze Oliven
  • 1/2 Gurke
  • 1 Bund Basilikum
  • 80 ml Balsamico
  • 3 EL Olivenöl (extra vergine)
  • Salz, Pfeffer
  • 8 Kabeljaufilets à ca. 60 g

Zubereitung

Weißbrot in 1 cm große Würfel schneiden und toasten. Paprika waschen, halbieren und vom Kerngehäuse befreien. In eine Pfanne mit 1 EL Olivenölsetzen und im Backrohr bei 220 °C Oberhitze braten, bis die Haut Blasen bildet. Herausnehmen, schälen und in Streifen schneiden.

Tomate kreuzweise einschneiden, kurz blanchieren und abschrecken. Die Haut abziehen, vierteln, entkernen und in kleine Würfel schneiden.Oliven entsteinen und vierteln. Gurke schälen und halbieren. Die Kerne ausschaben und Gurke in Scheiben schneiden. Basilikum in feine Streifen schneiden.

Paprika, Tomate, Oliven und Gurke in einer Schüssel vermischen. Mit Balsamico, Olivenöl extra vergine, Salz, Pfeffer und Basilikum marinieren und beiseite stellen.

Kabeljaufilets mit Salz und Pfeffer würzen und die Haut einschneiden. In einer Pfanne 2 EL Olivenöl erhitzen, Kabeljaufilets darin auf der Hautseite knusprig braten. Umdrehen, ganz kurz braten und sofort herausnehmen.

Getoastete Brotwürfel in den Salat mischen, auf Tellern anrichten und mit Kabeljaufilets belegen.