Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
Vorteils-Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Ja! Natürlich Bio-Maroni-Bratäpfel mit Vanillejoghurt

Ja! Natürlich Bio-Maroni-Bratäpfel mit Vanillejoghurt

FRISCH GEKOCHT Kids 01. Dezember 2016

Anmelden und zum Kochbuch hinzufügen Das Kochbuch steht nur BILLA Vorteils-Club Mitgliedern zur Verfügung.

Zutaten

  • 200 g Ja! Natürlich Maroni (gegart)
  • 1 TL geriebener Zimt
  • 4 EL Ja! Natürlich Rohrohrzucker
  • 40 g Ja! Natürlich Sultaninen
  • 3 EL Ja! Natürlich Crème fraîche
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 2 EL Ja! Natürlich Alpenbutter
  • 4 Ja! Natürlich Äpfel
  • 400 g Ja! Natürlich Vanillejoghurt


Zubereitung

  • Zerdrücke die Maroni für die Füllung mit einer Gabel und vermische sie mit Zimt und Zucker. Anschließend rührst du die Sultaninen, die Crème fraîche und den Vanillezucker unter.
  • Richte dir eine kleine Auflaufform (groß genug für 4 Äpfel) her und streiche sie mit der Butter aus. Heize den Backofen auf 180 °C (Ober-/Unterhitze) vor.
  • Wasche die Äpfel, schneide oben die Deckel ab und höhle die Äpfel mithilfe eines Löffels aus, sodass nur ein ca. 5 mm dicker Rand stehen bleibt. Die Deckel musst du aufheben.
  • Hacke die ausgehöhlten Teile der Äpfel klein. Nun gibst du das Maronipüree und die Apfelstücke in die Äpfel, setzt den Apfeldeckel wieder obendrauf und stellst die Äpfel in die vorbereitete Auflaufform.
  • Backe die Äpfel für 30 Minuten und serviere sie anschießend mit dem Vanillejoghurt.
Sie sind hier:
Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.