Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Indischer Liebestopf
25 min

Indischer Liebestopf

Frisch gekocht TV 29. April 2005

Zutaten

  • Für 2 Personen:
  • 400 g Schweinslungenbraten
  • je 1 Flasche süßes und scharfes Mango-Chutney
  • 1/4 l Schlagobers
  • Currypulver
  • 1 Zwiebel
  • 1 EL Rosinen
  • 2 Bananen
  • 1 Mango
  • Öl
  • Dazu passt mit etwas Curry gedünsteter Basmatireis

Zubereitung

Rezept von Olivia Silhavy

Zwiebel schälen und fein schneiden. Fleisch zuputzen und in Scheiben schneiden. In einer Pfanne etwas Öl erhitzen, Zwiebel darin anbraten. Fleisch zugeben und kurz mitrösten. Etwa eine halbe Flasche süßes Mango-Chutney sowie etwas weniger vom scharfen Mango-Chutney beigeben. 1 Banane schälen und in Scheiben geschnitten zugeben. Rosinen, Schlagobers und Curry ebenfalls beigeben, etwa 10 Minuten köcheln lassen.

Mango schälen, Fruchtfleisch in Spalten schneiden. Die zweite Banane schälen und in Scheiben schneiden.

Fleisch mit der Sauce auf einem Reisring servieren, mit Mango- und Bananenscheiben garnieren.