Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Iglo Lachsforellen-Grillspieße mit Rettichsalat Foto: © Kevin Ilse
20 min
Schwierigkeit 1 von 3

Iglo Lachsforellen-Grillspieße mit Rettichsalat

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Juni 2021

Foto: © Kevin Ilse

Zutaten für Portionen

  • SPIESSE
  • 100 ml helles Bier
  • 150 g Ketchup
  • 4 EL flüssiger Honig
  • 2 EL Sojasauce
  • 1 TL edelsüßes Paprikapulver
  • 2 EL Apfelessig
  • 4 aufgetaute Iglo Lachsforellenfilets
  • 1 TL Sesam
  • 1 Handvoll Korianderblätter
  • Salz, schwarzer Pfeffer a. d. Mühle
  • SALAT
  • 350 g Bierrettich
  • 3 Jungzwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Limette
  • 2 cm Ingwer
  • 6 EL Sesamöl
  • 2 EL flüssiger Honig
  • 1 EL Sojasauce
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Für die Spieße Bier, Ketchup, Honig, Sojasauce, Paprikapulver, Essig, ½ TL Salz und 1 gute Prise Pfeffer in einem Topf verrühren. Aufkochen und bei niedriger Hitze auf die Hälfte einkochen. Biermarinade ca. 15 Minuten abkühlen lassen.

Währenddessen Lachsforelle kalt abspülen und trocken tupfen. In 3 cm große Würfel schneiden, mit der Biermarinade übergießen, vermischen und abgedeckt 30 Minuten kalt stellen.

Währenddessen für den Salat Rettich schälen und in feine Stifte schneiden. Jungzwiebeln putzen und schräg in dünne Ringe schneiden.

Knoblauch schälen und fein würfeln. Limette auspressen. Ingwer schälen und reiben. Knoblauch, Limettensaft, Ingwer, Öl, Honig und Sojasauce verrühren. Rettich und Jungzwiebeln mit der Salatmarinade vermischen.

Fisch aus der Biermarinade heben und auf kleine Holzspieße stecken. Bei mittlerer Hitze am Grill oder in einer Grillpfanne ca. 1 Minute auf jeder Seite grillen.

Salat anrichten, Spieße darauflegen. Mit Sesam und Koriander bestreuen und servieren.