Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Hühnerfleisch Quesadillas mit Mango Salsa und Guacamole
35 min

Hühnerfleisch Quesadillas mit Mango Salsa und Guacamole

Frisch gekocht TV 24. Jänner 2007

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • 8 Tortillas (mexikanische Fladenbrote aus Weizenmehl, ø 20 cm)
  • 2 Hühnerbrüste
  • Salz, Pfeffer
  • Chilipulver
  • Öl zum Braten
  • 2 Tassen geraspelter Emmentaler (oder Edamer)
  • 1 Tasse Maiskörner (gefroren oder aus der Dose)
  • 200 g Taco-Sauce
  • Für die Mango-Salsa:
  • 1 Mango (feinwürfelig geschnitten)
  • 1 roter Paprika (gehackt)
  • 1 kleine rote Zwiebel (gehackt)
  • 1 EL frisch gehackter Koriander
  • 1 EL Jalapeno-Chili (aus dem Glas, fein gehackt)
  • 1 EL Limettensaft
  • Salz, Pfeffer
  • Für die Guacamole:
  • 2 reife Avocados
  • Saft von 1 Limette
  • 2 EL frisch gehackter Koriander
  • 2 EL gehackte Zwiebel
  • Salz, Pfeffer
  • Knoblauchpulver
  • Chilipulver

Zubereitung

Hühnerbrüste mit Salz, Pfeffer und Chilipulver würzen, anbraten und abkühlen lassen. Hühnerfleisch in kleine Stücke reißen bzw. schneiden.

Eine beschichtete Pfanne leicht mit Öl pinseln. 1 Tortilla hineingeben und mit einer 1/4-Tasse Käse bestreuen. Dann mit etwa einem 1/4 der Hühnerbruststücke gleichmäßig belegen. Ein 1/4 der Maiskörner und 2 Esslöffel Taco-Sauce darauf verteilen. Abermals eine 1/4-Tasse Käse darüber streuen und mit 1 Tortilla bedecken. Bei mäßiger Hitze erwärmen bis der Käse zu schmelzen beginnt und die untere Tortilla leicht goldbraun ist. Dann in der Pfanne umdrehen und diese Tortilla-Seite ebenfalls bräunen. Diesen Vorgang drei Mal wiederholen.

Alle Zutaten für die Mango-Salsa vermischen.

Für die Guacamole Avocados schälen, entkernen und in 1 cm-Würfel schneiden. Limettensaft, Zwiebel und Koriander dazugeben, das Gemisch mit einer Gabel zu einem groben Brei zerdrücken. Mit Salz, Pfeffer, Knoblauchpulver und Chilipulver abschmecken.

Die warmen Tortillas wie eine Pizza in 6 oder 8 Stücke teilen. Auf Tellern arrangieren, mit der Salsa und der Guacamole servieren.