Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Hühner-Laibchen mit Erbsen-Froschkönig
45 min
Schwierigkeit 1 von 3

Hühner-Laibchen mit Erbsen-Froschkönig

FRISCH GEKOCHT Kids 01. Mai 2020

Zutaten für Portionen

  • 1 gelbe Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 400 g Hühnerbrust
  • 0,5 Bund Petersilie
  • 40 g Haferflocken
  • 2 Eier
  • 3 Karotten
  • 3 EL Rapsöl
  • 300 g tiefgekühlte Erbsen
  • 1 roter Paprika
  • 1 Mini-Gurke
  • 700 g mehlige Erdäpfel
  • 200 ml Milch
  • 1 Msp. gemahlene Muskatnuss
  • 1 EL Butter
  • Salz, Pfeffer
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

  • Für die Laibchen schäle Zwiebel und Knoblauch. Schneide die Hühnerbrust in große Stücke und hacke die Petersilie fein. Gib Zwiebel, Knoblauch, Fleisch, Petersilie, Haferflocken und Eier sowie je eine Prise Salz und Pfeffer in einen Mixer und mixe alles fein. Gib die Fleischmasse in eine Schüssel.
  • Schäle die Karotten und reibe sie grob. Rühre sie unter die Fleischmasse. Erhitze das Öl in einer beschichteten Pfanne. Nimm jeweils etwas Fleischmasse, forme sie zu kleinen Bällchen, setze sie in die Pfanne und drücke sie mithilfe eines Pfannenwenders zu flachen Laibchen. Brate sie bei mittlerer Hitze von beiden Seiten goldbraun heraus. Stelle sie im Backrohr bei 90 °C (Ober-/Unterhitze) warm.
  • Für das Gemüse koche die Erbsen in gesalzenem Wasser. Gieße sie anschließend ab und stelle sie warm. Halbiere den Paprika und entferne Kerne und Stiel. Schneide aus dem Fruchtfleisch 4 Kronen und 4 Münder. Schneide die Gurke für die Augen in Scheiben.
  • Für das Püree schäle die Erdäpfel und schneide sie in gleich große Stücke. Koche sie in gesalzenem Wasser 10¿15 Minuten, bis sie weich sind. Gieße sie danach ab und lasse sie ausdampfen. Erhitze währenddessen die Milch.
  • Zerkleinere die Erdäpfel mit einem Erdäpfelstampfer fein. Rühre Milch, Muskatnuss, Butter und eine Prise Salz mit einem Schneebesen unter, bis das Püree cremig ist.
  • Verteile das Püree auf Tellern und setze die Laibchen daneben. Gib 8 Erbsen beiseite und verteile die anderen jeweils rund auf dem Püree. Dekoriere die Erbsen mit Paprika, und Gurkenscheiben sowie den 8 Erbsen zu einem Froschkönig.