Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
Vorteils-Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Hüfterlsteak mit Minzerdäpfeln Foto: © Wolfgang Schardt
30 min

Hüfterlsteak mit Minzerdäpfeln

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. März 2011

Anmelden und zum Kochbuch hinzufügen Das Kochbuch steht nur BILLA Vorteils-Club Mitgliedern zur Verfügung.
Foto: © Wolfgang Schardt

Zutaten

  • Für 4 Personen
  • 800 g kleine, festkochende Erdäpfel
  • 1-2 Knoblauchzehen
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln
  • 25 g Minze
  • 250 g Joghurt (3,6 %)
  • 1-2 TL gemahlener Koriander
  • 2-3 EL Öl
  • 4 Hüferlsteaks bzw. Beiried (à ca. 140 g)
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung

Erdäpfel gründlich unter fließendem Wasser abbürsten, in einen Topf geben, mit Wasser bedecken, aufkochen und ca. 20 Minuten gar kochen.

Währenddessen Knoblauch schälen und ganz fein hacken. Frühlingszwiebeln putzen, abspülen, trocken tupfen und fein schneiden. Minze waschen, trocken schütteln, Blätter von den Stielen zupfen, fein schneiden und 2 TL für die Garnitur beiseitelegen. Joghurt mit Knoblauch, Frühlingszwiebeln, Minze, Koriander, Salz und Pfeffer in einer großen Schüssel verrühren. Die Erdäpfel abgießen, abtropfen lassen, der Länge nach halbieren, mit der Joghurtsauce vermischen und abgedeckt beiseitestellen.

Öl in einer Pfanne erhitzen, die Steaks hineingeben, salzen, pfeffern und von beiden Seiten scharf anbraten (2 bis 3 Minuten für medium, 4 Minuten für durchgebraten).

Minzerdäpfel auf Teller verteilen, Steaks aus der Pfanne nehmen, auf den Erdäpfeln anrichten, pfeffern und mit Minze garnieren.

Sie sind hier:
Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.