Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
Vorteils-Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Honig-Thymian-Parfait Foto: © Maria Grossmann & Monika Schürle
30 min
Schwierigkeit 1 von 3

Honig-Thymian-Parfait

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. April 2013

Foto: © Maria Grossmann & Monika Schürle

Zutaten für Liter

  • 3 handvoll Thymianzweige
  • 125 g Wald-oder Tannenhonig
  • 250 ml Obers
  • 2 Eidotter
  • 1 Ei
  • Thymianblätter für die Garnitur
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Thymian mit 75 g Honig in einem Topf zum Kochen bringen. Topf vom Herd nehmen und leicht abkühlen lassen.

Währenddessen Obers steif schlagen. Eidotter und Ei in eine Metallschüssel geben und den leicht abgekühlten Honig durch ein Sieb dazugießen. Alles über Wasserdampf schaumig schlagen, bis die Masse andickt. Vom Wasserdampf nehmen und weiterschlagen, bis die Masse abgekühlt ist.

Obers vorsichtig unterziehen, die Masse in vier Förmchen (à 250 ml) füllen, die Oberfläche mit Frischhaltefolie abdecken und mindestens 4 Stunden ins Gefrierfach geben. 15 Minuten vor dem Servieren in den Kühlschrank stellen.

Zum Servieren die Förmchen bis knapp unter dem Rand ganz kurz in heißes Wasser tauchen (es darf kein heißes Wasser auf die Oberfläche des Parfaits gelangen!), die Folien entfernen und die Förmchen mit der geöffneten Seite nach unten mit Schwung auf die Arbeitsfläche klopfen, damit die Parfaits aus den Förmchen gleiten können. Eventuell nachhelfen, indem man die Parfaits mit einem kleinen, spitzen Messer vom Rand der Förmchen löst.

Parfaits mit einer Palette auf vier Teller setzen, mit dem restlichen Honig (50 g) beträufeln, mit Thymian garnieren und sofort servieren.

Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.