Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Honig-Eierlikör Foto: © Christian Verlag
20 min
Schwierigkeit 1 von 3

Honig-Eierlikör

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Dezember 2022

Foto: © Christian Verlag

Zutaten für Flaschen

  • 8 Eidotter (Größe M)
  • 150 g Kristallzucker
  • 100 g flüssiger Honig
  • 500 ml Schlagobers
  • 350 ml klarer, geschmacksneutraler Schnaps (38%, z. B. Doppelkorn, Wodka, weißer Rum)
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Die Flaschen sterilisieren und mit frischen Deckeln bereitstellen. Ein heißes Wasserbad vorbereiten.

Dotter mit dem Zucker und dem Honig in einer Metallschüssel glatt rühren. Das Obers und den Schnaps dazugeben und die Mischung auf das heiße (nicht kochende) Wasserbad setzen. Mit einem Teigspatel am Schüsselboden entlangrühren und die Mischung auf 70 bis 72 °C erhitzen (mit einem Thermometer prüfen).

Eierlikör in die vorbereiteten Flaschen füllen und verschließen. Abkühlen lassen.

Tipp: Bewahren Sie den Eierlikör im Kühlschrank auf, so ist er etwa acht bis zehn Wochen haltbar. Vor dem Servieren gut schütteln.