Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
Vorteils-Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Hirtenspieß
45 min

Hirtenspieß

FRISCH GEKOCHT Magazin 28. April 2003

Anmelden und zum Kochbuch hinzufügen Das Kochbuch steht nur BILLA Vorteils-Club Mitgliedern zur Verfügung.

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • 200 g Schweinslungenbraten
  • 200 g Hühnerbrust
  • 200 g Rindslungenbraten
  • 1 Paar Frankfurter
  • je 1 rote und weiße große Zwiebel
  • je 1 gelber, roter und grüner Paprika
  • Salz, Pfeffer
  • Außerdem:
  • 4 lange Spieße aus Metall oder Holz

Zubereitung

Die verschiedenen Fleischstücke in ca. 2 cm große Würfel und die Würstel in entsprechende Scheibchen schneiden.

Die rote und die weiße Zwiebel schälen und jeweils achteln. Beim Schälen den Wurzelansatz nicht wegschneiden, damit die Zwiebel nicht komplett auseinander fällt.

Die Paprika entkernen und ebenfalls achteln.

Das vorbereitete Grillgut in abwechselnder Folge auf die Spieße stecken, das Ganze salzen und pfeffern und auf jeder Seite jeweils ca. 4 Min. vorsichtig grillen.

Wenn Sie Holzspieße verwenden, sollten Sie diese ca. 20 Min. wässern, ehe sie zum Einsatz kommen. Die Gefahr, dass sie brechen, wird dadurch minimiert, und das Grillgut lässt sich auch leichter aufspießen.
Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.