Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
Vorteils-Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Hirseauflauf mit Tomaten, Zucchini, Melanzani, Paprika und Ziegenkäse Foto: © Peter Garten
120 min

Hirseauflauf mit Tomaten, Zucchini, Melanzani, Paprika und Ziegenkäse

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Dezember 2010

Anmelden und zum Kochbuch hinzufügen Das Kochbuch steht nur BILLA Vorteils-Club Mitgliedern zur Verfügung.
Foto: © Peter Garten

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • 2 Zwiebeln
  • 4 EL Olivenöl
  • 250 g Goldhirse
  • 600 ml Gemüsesuppe
  • 6 Zweige Thymian
  • 2 Eidotter
  • 200 g Sauerrahm
  • 1 EL Butter zum Ausfetten der Form
  • 2 Zucchini
  • 1 Melanzani
  • 1 gelber Paprika
  • 1 roter Paprika
  • 2 Knoblauchzehen
  • 500 g Tomatenstücke a. d. Dose
  • 2 Zweige Rosmarin
  • 2 Lorbeerblätter
  • 150 g Ziegenkäserolle
  • 50 g Pinienkerne
  • Meersalz
  • Pfeffer a. d. Mühle


Zubereitung

Zwiebeln schälen und fein würfeln. Die Hälfte davon beiseitestellen, den Rest in einem mittelgroßen Topf in 1 EL Olivenöl glasig dünsten. Hirse zugeben, kurz andünsten, mit 500 ml Suppe ablöschen, nach Packungsanleitung fertig garen, vom Herd ziehen und etwas auskühlen lassen. Thymian waschen, trocken schütteln und die Blätter von den Stielen zupfen. Eidotter mit Sauerrahm, 1 Prise Salz und Thymianblättern verquirlen, unter den Hirsebrei rühren und alles in einer großen gefetteten Auflaufform verteilen.

Ofen auf 180 °C vorheizen. Gemüse waschen und putzen, Zucchini und Melanzani in Scheiben und Paprika in Streifen schneiden, Knoblauchzehen ungeschält mit dem Messerrücken grob andrücken. 3 EL Olivenöl in einem großen Topf erhitzen, beiseitegestellte Zwiebeln und Knoblauch glasig dünsten, Gemüse dazugeben und unter Rühren anbraten. Mit der restlichen Suppe (100 ml) und den Tomatenstücken ablöschen, Rosmarinzweige, Lorbeerblätter, 1 Prise Salz und Pfeffer dazugeben und zugedeckt 10 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen. Anschließend auf der Hirse verteilen.

Den Ziegenkäse würfeln und zusammen mit den Pinienkernen über dem Gemüse verteilen. Den Auflauf im vorgeheizten Ofen bei 180 °C auf mittlerer Schiene 15 bis 20 Minuten überbacken.

Auflauf aus dem Ofen nehmen und noch in der Form servieren.

Sie sind hier:
Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.