Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
Vorteils-Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Hirschsteaks in Whiskeyrahm, mit Kohlstreifen und Karottenrösti
50 min

Hirschsteaks in Whiskeyrahm, mit Kohlstreifen und Karottenrösti

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Oktober 2008

Anmelden und zum Kochbuch hinzufügen Das Kochbuch steht nur BILLA Vorteils-Club Mitgliedern zur Verfügung.

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • 4 Hirschsteaks (à 120 g)
  • 500 g Weißkraut
  • 400 g Erdäpfel
  • 300 g Karotten
  • 50 g Butter
  • 50 ml Pflanzenöl
  • 4 EL Whisky
  • 3 EL Crème fraîche
  • Salz, Pfeffer


Zubereitung

Die Hirschsteaks waschen und mit Küchenpapier trocken tupfen. Das Weißkraut halbieren, die äußeren Blätter entfernen und den Strunk herausschneiden. Das Kraut in sehr feine Streifen hobeln.

Erdäpfel und Karotten schälen. Auf einer Haushaltsreibe fein raspeln. Die Gemüseraspeln in eine Schale geben und mit Salz und Pfeffer vermischen.

Butter in einer Pfanne bei mittlerer Temperatur bräunen. Die Weißkrautstreifen zugeben und unter Rühren glasig braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Anschließend in eine Schüssel geben und warm halten.

In einer großen Pfanne 30 ml Pflanzenöl erhitzen. Die Erdäpfel-Karotten-Raspeln portionsweise hineingeben und rundherum ca. 2 Minuten lang goldbraun braten. Auf Küchenpapier legen und warm halten.

Die Hirschsteaks auf beiden Seiten salzen und pfeffern. 20 ml Pflanzenöl in einer Pfanne erhitzen. Die Hirschsteaks auf beiden Seiten bei starker Temperatur 1 Minute anbraten. Die Temperatur reduzieren und weitere 5-6 Minuten braten. Die Steaks herausnehmen und warm halten. Das Öl aus der Pfanne gießen, diese neuerlich erhitzen. Den Bratensatz mit Whisky ablöschen, einmal stark aufkochen lassen. Crème fraîche hineinrühren, nochmals aufkochen lassen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Hirschsteaks auf angewärmten Tellern auf der Whiskysauce und mit den Erdäpfel-Karotten- Rösti anrichten. Dazu die Weißkohlstreifen servieren.

Sie sind hier:
Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.