Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
Vorteils-Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Hirschkalb mit Pfeffer, Datteln und Berberitze
30 min

Hirschkalb mit Pfeffer, Datteln und Berberitze

Frisch gekocht TV 25. Jänner 2006

Anmelden und zum Kochbuch hinzufügen Das Kochbuch steht nur BILLA Vorteils-Club Mitgliedern zur Verfügung.

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • 1 Hirschkarree (ca. 800 g)
  • Salz, Pfeffer
  • Wildgewürz
  • Kardamom
  • 20 g Butterflocken
  • 125 ml Portwein
  • 60 ml Wildjus oder Fond
  • 50g Datteln
  • 1 EL Butter
  • 1 KL Zucker
  • 20 g Berberitzen
  • Zitronenzeste
  • Orangenzeste
  • Für das Bananen-Erdäpfelpüree:
  • 300 g gekochte und passierte mehlige Erdäpfel
  • 2 Kochbananen (oder normale Bananen)
  • Muskatnuss
  • Salz
  • 5-6 Safranfäden
  • 1 Msp. Gelbwurz (Kurkuma)
  • 125 ml Milch
  • 50 g Butter


Zubereitung

Hirschkarree mit Salz, Pfeffer und Wildgewürz würzen, in grob gestoßenem Pfeffer wälzen. Hirschkarree in Butter beidseitig anbraten, danach im Rohr bei ca. 180 °C 10 Minuten braten. Das gebratene Fleisch 10 Minuten in Alufolie verpackt rasten lassen. Für die Sauce Bratensatz mit der Hälfte vom Portwein und Wildjus ablöschen, mit Kardamom würzen, mit Butterflocken binden. Die Datteln in Butter mit wenig Zucker anbraten, Berberitzen, Orangen- und Zitronenzesten sowie Kardamom zugeben. Mit dem verbliebenen Portwein ablöschen, kurz einkochen lassen.

Für das Bananen-Erdäpfelpüree Bananen zerdrücken, mit passierten Erdäpfeln mischen. Die Gewürze dazu geben, mit Milch und Butter aufschlagen. Die Datteln mit dem Bananen-Erdäpfelpüree anrichten. Hirschkarree in Scheiben schneiden und diese auf die Teller legen, mit Sauce umgießen.

Sie sind hier:
Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.