Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Himbeer-Pfirsich-Crumble mit Macadamia-Streuseln Foto: © Janne Peters
30 min

Himbeer-Pfirsich-Crumble mit Macadamia-Streuseln

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Juli 2010

Foto: © Janne Peters

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • 50 g Macadamianüsse, geröstet und gesalzen
  • 80 g Butter
  • 100 g brauner Zucker
  • 100 g Mehl
  • 50 g Haferflocken
  • 20 g Ingwer
  • 450 g Pfirsiche
  • 200 ml Orangensaft
  • 1 EL Speisestärke
  • 350 g Himbeeren

Zubereitung

Für die Streusel Nüsse fein hacken. Butter in Stücke schneiden und mit 50 g Zucker, Mehl, Haferflocken und Nüssen mit den Händen gleichmäßig mischen, zu Streuseln kneten und ca. 30 Minuten kalt stellen.

Währenddessen Ingwer schälen und sehr fein würfeln. Pfirsiche waschen, halbieren und den Stein entfernen. Das Fruchtfleisch in ca. 2 cm große Würfel schneiden und mit Ingwer, Orangensaft, Stärke und dem restlichen braunen Zucker (50 g) vermischen und die Himbeeren unterrühren.

Ofen auf 175 °C vorheizen. Die Pfirsich-Himbeer-Mischung in 4 feuerfeste Förmchen (à ca. 250 ml Inhalt) bis ca. 2 cm unter den Rand füllen und die Streusel darauf verteilen (sie können ruhig über das Förmchen ragen). Förmchen auf der mittleren Leiste des Backofens 35-40 Minuten goldbraun backen.

Förmchen aus dem Ofen nehmen und warm servieren