Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Herbstlicher Ofenerdäpfel-Salat mit Haselnüssen, Birnen und Brokkoli Foto: © Julia Stix
30 min
Schwierigkeit 1 von 3

Herbstlicher Ofenerdäpfel-Salat mit Haselnüssen, Birnen und Brokkoli

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Oktober 2021

Foto: © Julia Stix

Zutaten für Portionen

  • 8 Pimentkörner (Neugewürz)
  • 10 schwarze Pfefferkörner
  • 8 Da komm' ich her! festkochende Erdäpfel
  • 140 ml Olivenöl
  • 100 g Haselnusskerne
  • 200 g Da komm' ich her! Brokkoli
  • 0,5 TL gemahlener Zimt
  • 0,5 TL gemahlener Kreuzkümmel
  • 1 Bund Da komm' ich her! Schnittlauch
  • 40 ml Apfelbalsamessig
  • 2 EL Ahornsirup
  • 1 EL Estragonsenf
  • 0,5 Zitrone
  • 2 Da komm' ich her! Birnen (z.B. Williams)
  • 1 Handvoll Da komm' ich her! Petersilienblätter
  • Salz, schwarzer Pfeffer a. d. Mühle
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Backrohr auf 180 °C (Umluft) vorheizen. Piment- und Pfefferkörner im Mörser grob zerstoßen. Erdäpfel ungeschält in Spalten schneiden, mit 20 ml Öl marinieren und mit Salz und der Piment-Pfeffer-Mischung würzen. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben und 25 Minuten auf unterster Schiene backen.

Währenddessen Haselnüsse auf einem Backblech auf mittlerer Schiene zu den Erdäpfeln in den Ofen schieben und 10 Minuten rösten. Nüsse auskühlen lassen.

Währenddessen Brokkoli putzen, grob zerteilen, mit 20 ml Öl, Salz, Zimt und Kreuzkümmel würzen und auf ein zweites mit Backpapier ausgelegtes Blech geben. Für das Dressing Schnittlauch in feine Röllchen schneiden, Essig, restliches Öl (100 ml), Ahornsirup und Senf kräftig mixen, mit Salz und Pfeffer würzen, Schnittlauch dazugeben.

Brokkoli auf mittlerer Schiene zu den Erdäpfeln ins Rohr schieben und in den letzten 10 Minuten der Erdäpfel-Backzeit mitgaren.

Währenddessen Zitrone auspressen. Birnen vierteln, entkernen, würfeln und mit Zitronensaft marinieren. Haselnüsse grob hacken.

Gemüse aus dem Rohr nehmen und kurz ausdampfen lassen.

Erdäpfel, Brokkoli, Birnen und Haselnüsse auf Tellern anrichten, mit Marinade beträufeln. Salat mit Petersilie und etwas Pfeffer bestreuen und servieren.
Sie sind hier: