Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Grüner Spargel mit Garnelen in mediterranem Fenchelsud Foto: © Janne Peters
30 min

Grüner Spargel mit Garnelen in mediterranem Fenchelsud

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Mai 2012

Foto: © Janne Peters

Zutaten für Personen

  • 16 Bio-Black Tiger Garnelen, aufgetaut
  • 1 kg grüner Spargel
  • 1 rote Chili, eingelegt
  • 1 Knoblauchzehe (ggf. mehr)
  • 125 g Fenchel
  • 8 EL Olivenöl
  • 0,5 TL Fenchelsamen
  • 75 ml trockener Weißwein
  • 200 ml Hühnersuppe
  • 1 Handvoll Petersilie
  • 1 Biozitrone
  • Salz, schwarzer Pfeffer a. d. Mühle
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Garnelen kalt abspülen und trocken tupfen. Spargel waschen, die holzigen Enden abschneiden und die unteren Hälften dünn abschälen. Spargel in der Mitte durchschneiden.

Die Kerne der Chili entfernen und die Chili in feine Streifen schneiden. Knoblauch schälen und in feine Scheiben schneiden. Fenchel waschen, putzen (das Grün aufheben), halbieren und den harten Strunk keilförmig herausschneiden. Das Grün fein schneiden und den Fenchel sehr fein würfeln.

Öl in einem großen Topf erhitzen und den Fenchel mit Knoblauch, Fenchelsamen und Fenchelgrün kräftig darin andünsten. Spargel zugeben, mit Wein und Suppe ablöschen, salzen, pfeffern und im geschlossenen Topf ca. 4 Minuten bissfest dünsten. Nach 2 Minuten die Garnelen dazugeben.

Petersilie waschen, trocken tupfen und grob hacken. Zitrone heiß waschen, trocknen und 1 TL Schale fein abreiben. Die Schale mit der Petersilie zum Spargel geben und einmal kurz durchschwenken.

Den Spargel mit den Garnelen auf Teller verteilen und servieren.