Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Grüner Apfel-Holunder
20 min

Grüner Apfel-Holunder

FRISCH GEKOCHT Magazin 23. Juni 2005

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • 300 g Granny Smith
  • 6 cl Holunderblütensirup
  • 60 ml Mineralwasser
  • Für die Mango-Orange:
  • 200 g Orangen
  • 300 g Mango
  • Für die Himbeer-Zitrone:
  • 300 g Himbeeren
  • Saft von 1 Zitrone
  • 15 g Honig
  • 60 ml Mineralwasser

Zubereitung

Für den Grünen Apfel:
Die Äpfel entsaften und mit dem Holunderblütensirup in lustigen Eiswürfelformen gefrieren.

Für die Mango-Orange:
Die Orangen pressen, die Mango schälen, entsteinen und mit dem Orangensaft fein pürieren. Ebenfalls in Eiswürfelformen einfrieren.

Für die Himbeer-Zitrone:
Die Himbeeren fein pürieren und mit dem Zitronensaft, dem Honig und dem Mineralwasser vermischt in Eiswürfelformen gefrieren.

Die Eiswürfel jeweils in Apfelsaft, Orangensaft, Himbeersaft oder Mineralwasser servieren oder einfach ohne Saft lutschen.