Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
Vorteils-Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Grillgemüse mit Bergkäse-Eierspeis und selbstgemachtem Ketchup Foto: © Nikolai Buroh
70 min

Grillgemüse mit Bergkäse-Eierspeis und selbstgemachtem Ketchup

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Juni 2017

Anmelden und zum Kochbuch hinzufügen Das Kochbuch steht nur BILLA Vorteils-Club Mitgliedern zur Verfügung.
Foto: © Nikolai Buroh

Zutaten für Portionen

  • Gemüse
  • 500 g Ja! Natürlich festkochende Bio-Erdäpfel
  • 200 g rote Zwiebel
  • 150 g Ja! Natürlich Bio-Zucchini
  • 2 rote Paprika
  • 6 Jungzwiebel
  • 3 Ja! Natürlich Bio-Zitronenthymianstängel
  • 2 Ja! Natürlich Bio-Oreganostängel
  • 1 TL Chili a.d. Mühle
  • 4 EL Ja! Natürlich Olivenöl
  • Salz, schwarzer Pfeffer a.d. Mühle
  • Ketchup
  • 150 g gelbe Ja! Natürlich Bio-Zwiebel
  • 450 g Ja! Natürlich Bio-Tomaten
  • 1,5 EL Ja! Natürlich Bio-Apfelessig
  • 1 EL Kristallzucker
  • 40 ml Ja! Natürlich Bio-Orangensaft
  • Salz, schwarzer Pfeffer a.d. Mühle
  • Eierspeis
  • 80 g Ja! Natürlich Bio-Bergkäse
  • 0,5 Bund Schnittlauch
  • 8 Ja! Natürlich Bio-Eier (Größe M)
  • 1 EL Ja! Natürlich Bio-Butter
  • Salz, schwarzer Pfeffer a.d. Mühle
Zutaten im BILLA Online Shop einkaufen
Einkaufsliste


Zubereitung

Grill für direkte Hitze vorbereiten. Für das Gemüse die Erdäpfel in einen hitzebeständigen Topf geben, mit Wasser bedecken und auf dem Rost ca. 15 Minuten gar kochen. Abseihen und ausdampfen lassen.

Währenddessen für das Ketchup die Zwiebeln schälen und halbieren, Tomaten halbieren und beides auf dem Rost ca. 10 Minuten weich grillen, dabei immer wieder wenden. Gegrillte Zwiebeln und Tomaten mit Essig, Zucker, Orangensaft, Salz und Pfeffer fein pürieren. Abschmecken.

Für das Gemüse die Zwiebeln schälen, die Zucchini putzen und beides in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Ausgedampfte Erdäpfel in ebenso dicke Scheiben schneiden. Paprika putzen und in je 8 Spalten schneiden. Jungzwiebeln putzen. Gemüse auf dem Rost ca. 10 Minuten grillen, dabei immer wieder wenden. Auf eine Servierplatte geben. Zitronenthymian und Oregano untermischen. Gemüse mit Salz, Pfeffer und Chili würzen und mit Öl beträufeln.

Für die Eierspeis den Käse grob reiben. Schnittlauch hacken. Eier in einer Schüssel schaumig schlagen und mit Salz und Pfeffer würzen. Butter in einer hitzebeständigen Pfanne auf dem Rost erhitzen, die Eier hineingießen und unter ständigem Rühren stocken lassen. Käse und Schnittlauch unterrühren.

Grillgemüse mit Eierspeis und Ketchup anrichten und servieren.

Sie sind hier:
Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.