Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Grießflammerie mit Erdbeeren
140 min

Grießflammerie mit Erdbeeren

FRISCH GEKOCHT Magazin 27. Februar 2004

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • 1/2 l Milch
  • 70 g Zucker
  • Salz
  • 1 Vanilleschote
  • 70 g Grieß
  • abgeriebene Schale von 1 unbehandelten Zitrone
  • 1 Eidotter
  • 1 Eiklar
  • 500 g Erdbeeren
  • 1 EL Staubzucker
  • ev. einige Blätter Zitronenmelisse

Zubereitung

Milch, Zucker, eine Prise Salz und die längs halbierte Vanilleschote zum Kochen bringen. Grieß einstreuen und unter ständigem Rühren aufkochen lassen. Abgeriebene Zitronenschale unterrühren und den Grieß einige Minuten überkühlen lassen.

Dotter mit etwas heißem Grießkoch verrühren, dann unter den Rest mengen. Eiklar steif schlagen und unter die Grießcreme ziehen. In ausgespülte Souffléförmchen füllen und 2 Std. kalt stellen.

Erdbeeren waschen, Stielansätze entfernen und halbieren. Mit Staubzucker bestreuen und mind. 15 Minuten ziehen lassen.

Grießflammerie mit einem spitzen Messer vom Rand der Förmchen lösen und auf Teller stürzen. Mit den Erdbeeren und ev. Zitronenmelisse garnieren.