Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Grießflammerei mit Äpfeln und Granatapfelkernen Foto: © Walter Cimbal
30 min
Schwierigkeit 1 von 3

Grießflammerei mit Äpfeln und Granatapfelkernen

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Dezember 2015

Foto: © Walter Cimbal

Zutaten für Personen

  • 2 Blatt Gelatine
  • 250 ml Milch
  • 1 Vanilleschote
  • 0,5 Zimtstange
  • 50 g Feinkristallzucker oder flüssiger Honig
  • 40 g Grieß oder Polenta
  • 2 Biozitronen
  • 250 ml Obers
  • etwas Orangenlikör (z.B. Cointreau) oder Amaretto nach Belieben
  • 300 g rotschalige Äpfel
  • 1 Granatapfel
  • 50 ml Apfelsaft
  • 0,5 TL gemahlener Zimt
  • 1 TL Speisestärke
  • Kräuterblätter nach Belieben (z.B. Zitronenmelisse)
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Gelatine ca. 10 Minuten in kaltem Wasser einweichen. Währenddessen die Milch mit Vanilleschote, Zimtstange, 30 g Zucker und Grieß unter ständigem Rühren aufkochen und dann einkochen lassen. 1 Zitrone heiß waschen, trocken reiben, die Schale fein abreiben und den Saft auspressen.

Vanilleschote und Zimtstange entfernen. Gelatine ausdrücken und in der heißen Masse auflösen. Zitronenschale sowie ca. 2 EL Zitronensaft dazugeben und die Masse abkühlen lassen. Obers cremig, aber nicht zu steif aufschlagen. Kurz bevor die Masse zu stocken beginnt, das Obers vorsichtig unterheben. Nach Belieben Likör, Amaretto oder Bittermandelaroma bzw. Gewürz unterrühren. In mit Frischhaltefolie ausgelegte kleine Formen nach Belieben füllen und ca. 3 Stunden kalt stellen.

Äpfel halbieren, entkernen und in schmale Spalten schneiden. Restliche Zitrone auspressen. Granatapfel halbieren, von einer Hälfte den Saft auspressen, aus der anderen Hälfte die Kerne herauslösen. Granatapfelsaft, Zitronensaft, Apfelsaft und restlichen Zucker (20 g) aufkochen. Äpfel dazugeben und ca. 5 Minuten dünsten. Gemahlenen Zimt untermengen. Speisestärke mit etwas Wasser anrühren und den Saft damit andicken.

Grießflammeri aus den Formen stürzen. Mit den Äpfeln und dem Granatapfelsirup anrichten. Mit Granatapfelkernen bestreuen, mit Kräuterblättern garnieren und servieren.