Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
Vorteils-Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Grießauflauf mit Zwetschken und Heidelbeeren Foto: © Monika Schürle & Maria Grossmann
20 min

Grießauflauf mit Zwetschken und Heidelbeeren

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Juli 2012

Anmelden und zum Kochbuch hinzufügen Das Kochbuch steht nur BILLA Vorteils-Club Mitgliedern zur Verfügung.
Foto: © Monika Schürle & Maria Grossmann

Zutaten für Personen

  • 300 g Zwetschken
  • 500 ml Milch
  • 40 g Butter
  • 1 Vanilleschote (Mark)
  • 1 Prise Salz
  • 100 g Grieß
  • Butter zum Einfetten
  • 5 Eier
  • 100 g Kristallzucker
  • 250 g Magertopfen
  • 2 EL Staubzucker
  • 100 g Heidelbeeren
  • einige Minzeblätter zum Garnieren
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Zwetschken waschen, halbieren und die Steine entfernen.

Milch, 20 g Butter, Vanillemark und Salz in einen Topf geben und zum Kochen bringen. Grieß mit einem Schneebesen langsam einrühren, das Ganze einmal aufkochen lassen und den Topf vom Herd nehmen.

Vier Teller oder eine Auflaufform ausfetten. Eier trennen und das Eiklar mit dem Mixer steif schlagen. Eidotter separat mit dem Zucker schaumig schlagen und mit dem Topfen unter die warme Grießmasse ziehen. Eischnee unterheben und die Masse in die Teller oder die Auflaufform füllen. Backrohr auf 180 ºC (Ober-/Unterhitze) vorheizen.

Die Zwetschken auf der Grießmasse verteilen. Restliche Butter (20 g) schmelzen, die Zwetschken damit bepinseln und mit Staubzucker bestäuben.

Den Grießauflauf 20 (in Tellern) bis 35 Minuten (in der Auflaufform) auf mittlerer Schiene goldbraun backen. Die Heidelbeeren auf dem Auflauf verteilen und weitere 2 bis 3 Minuten backen.

Den Auflauf aus dem Rohr nehmen, nach Belieben mit Minze dekorieren und sofort servieren.

Sie sind hier:
Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.