Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
Vorteils-Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Green Hummus mit Kohlchips Foto: © William Meppem
25 min
Schwierigkeit 1 von 3

Green Hummus mit Kohlchips

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. November 2017

Foto: © William Meppem

Zutaten für Portionen

  • 1 Kohlsprossen
  • 8 EL Olivenöl
  • 0,5 TL gemahlener Cumin (Kreuzkümmel)
  • 400 g Kichererbsen (Dose, Abtropfgewicht)
  • 250 g aufgetauter Blattspinat
  • 1 Knoblauchzehe
  • 250 g aufgetaute Erbsen
  • 1 Handvoll Minzeblätter
  • 1 Handvoll Petersilienblätter
  • 0,5 Bio-Zitrone
  • Salz
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Backrohr auf 170 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Kohl putzen und in mundgerechte Stücke schneiden. Mit 2 EL Öl und Cumin gut vermischen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Auf mittlerer Schiene 10 bis 12 Minuten knusprig backen. Aus dem Rohr nehmen und auf dem Backblech ca. 15 Minuten auskühlen lassen.

Währenddessen die Kichererbsen in einem Sieb kalt abspülen und abtropfen lassen. Spinat gut ausdrücken. Knoblauch schälen und hacken. Einige Erbsen und Kräuterblätter für die Garnitur beiseitelegen. Restliche Erbsen und Kräuter mit Spinat, Kichererbsen und Knoblauch in der Küchenmaschine oder mit dem Stabmixer fein hacken. 5 EL Öl in einem ständigen Strahl eingießen und pürieren, bis eine cremige Masse entsteht. Zitrone heiß waschen, trocken reiben, die Schale fein abreiben und 1 EL Zitronensaft auspressen. Hummus mit Zitronensaft und Salz abschmecken.

Hummus anrichten und mit den beiseitegelegten Erbsen und Kräutern garnieren. Mit dem restlichen Öl (1 EL) beträufeln und mit Zitronenschale und Pfeffer bestreuen. Mit den Kohlchips servieren.

Sie sind hier:
Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.