Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Greek Style Paella Foto: © Julia Hoersch
55 min
Schwierigkeit 1 von 3

Greek Style Paella

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Oktober 2020

Foto: © Julia Hoersch

Zutaten für Personen

  • 250 g Fisolen
  • 600 g aufgetaute Riesengarnelen
  • 1 gelbe Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Zucchini
  • 1 gelber Paprika
  • 3 EL Olivenöl
  • 200 g Rundkornreis
  • 250 ml trockener Weißwein oder Apfelsaft
  • 400 g Tomatenpolpa (Dose)
  • 1 TL Gemüsesuppenpulver
  • 200 g Feta
  • 1 Handvoll Oreganoblätter
  • 1 Zitrone
  • Salz, schwarzer Pfeffer a. d. Mühle
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Backrohr auf 200 °C (Ober-/Unterhitze, 180 °C Umluft) vorheizen. Reichlich Salzwasser aufkochen. Fisolen putzen, halbieren und im kochenden Wasser ca. 2 Minuten blanchieren. Abseihen, kalt abspülen und abtropfen lassen. Garnelen gegebenenfalls schälen, kalt abspülen und trocken tupfen. Zwiebel und Knoblauch schälen und würfeln. Zucchini putzen, der Länge nach halbieren und quer in feine Scheiben schneiden. Paprika mit einem Sparschäler schälen, putzen und in Stücke schneiden.

Eine Paella-Pfanne oder einen großen ofenfesten Topf bei hoher Temperatur erhitzen, Öl darin kurz erhitzen und die Garnelen unter Rühren ca. 30 Sekunden kräftig anbraten. Herausnehmen und auf einem Teller beiseitestellen. Zucchini und Paprika im verbliebenen Bratfett unter Rühren ca. 2 Minuten anbraten. An den Rand schieben, Zwiebel und Knoblauch in die Mitte geben und ca. 1 Minute glasig braten. Reis dazugeben und kurz anschwitzen. Wein bzw. Apfelsaft angießen und ca. 1 Minute kochen. Polpa, 250 ml Wasser und Suppenpulver dazugeben und einmal kräftig aufkochen. Fisolen dazugeben, salzen, pfeffern und gut vermischen. Im Rohr auf mittlerer Schiene ca. 15 Minuten garen.

Währenddessen den Feta in Würfel schneiden. Die Hälfte der Oreganoblätter fein hacken. Zitrone in Spalten schneiden.

Paella aus dem Rohr nehmen, Garnelen untermischen und ca. 3 Minuten ziehen lassen. Gehackten Oregano und Feta dazugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Paella anrichten, mit den restlichen Oreganoblättern bestreuen und mit Zitronenspalten servieren.